Termine im Überblick

Große Basisqualifikation

22. - 24. März 2019

Wir bieten jedes Jahr ab März eine von uns und dem Bundesverband Trauerbegleitung e.V. zertifizierte Weiterbildung „Trauerzentrierte Fachberatung“ an, welche der Großen Basisqualifikation entspricht. Diese Weiterbildung findet über ca. anderthalb Jahre an insgesamt elf Wochenenden statt.
Die berufsbegleitende Weiterbildung richtet sich an alle, die an lebendigen Erfahrungen, persönlichem Wachstum sowie an qualifizierter und fundierter Wissensvermittlung im Bereich Trauerbegleitung interessiert sind. Wir greifen hierbei auf mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Begleitung trauernder Menschen zurück. Über diesen Link finden Sie zu weiteren Informationen:
https://www.trauart.de/fort-und-weiterbildung/weiterbildung

Leitung: Dirk Matzik, Birgitta Korth, Alexander Wilhelm, Christina Kudling und Bettina Siegel

Ort: Wasserburg Rindern, 47533 Keve, Wasserburgallee 120
Zeit: 22.03.2019 18:00 Uhr bis 24.03.2019 16:00 Uhr

Trauerbegleitung, Tanz und Körperarbeit,

02. - 04. November 2018

„Was lange währt, wird endlich gut!“
Im Herbst 2018 beginnt die schon lange erwartete Fortbildungsreihe „ Trauerbegleitung, Tanz und Körperarbeit “.
Es werden zwei auf einander aufbauende Seminarwochenenden angeboten.
Eine detaillierte Ausschreibung wird auf Anfrage gerne zu gesendet.
Die Wochenenden finden im Seminarhaus Wasserburg-Rindern in Kleve statt:
2.11. bis 4.11.2018 und 7.12. bis 9.12.2018
Bei Interesse nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.
 
 

Leitung: Dirk Matzik

Kosten: pro Seminar 245,- Euro

U/V pro Wochenende 150,- Euro

Ort: Wasserburg Rindern, 47533 Kleve, Wasserburgallee 120
Zeit: 02.11.2018 18:00 Uhr bis 04.11.2018 16:00 Uhr

Meditationstag

Samstag,
06. Oktober 2018
von 09:00 Uhr bis
18:00 Uhr

Stille ist etwas Wohltuendes. Einfach mal aus dem Getriebe der Welt aussteigen und nichts tun müssen ist heutzutage ein Luxus.
In der Stille finden wir zu uns selbst, zu unserer wirklichen Wirklichkeit, unserem wahrem Selbst.

Wir meditieren auf dem Sitzkissen, Bänkchen oder Hocker -  verbunden mit dem meditativen Gehen.
Die Teilnehmer/innen werden durch Yoga, Atemübungen und Klangmeditationen unterstützt, damit eine vertiefte Erfahrung möglich wird.
Auf dem Weg der Meditation sind wir immer Anfänger. Wenn wir uns so unserer Realität öffnen, sind wir offen wie Kinder und erfahren unseren ureigensten Schatz.
Wer die wunderbaren Wirkungen der Stille erfahren will, muss sich schon selber der Mühe unterziehen, das Still-Sein zu üben". ( Graf Dürkheim )

Anmeldung bequem über E-Mail !

Kosten: 60,00 Euro
Ort: TRAUART, 45128 Essen, Goethestr. 1

Zen-Dance - Tanztag

Samstag,
27. Oktober 2018
von 09:30 Uhr bis
18:00 Uhr

Es wird nicht gelingen, das Potential, welches beim Zen-Dance spürbar wird, in Worte zu fassen. Wer wissen will, welche Freude und Kraft durch Musik, Bewegung und die Gemeinschaft erfahrbar wird, muss sich einlassen und teilnehmen. Wir, die wir alle dazu neigen zu viel zu denken, können im Zen-Dance einen Raum erleben, in dem unsere Sinnlichkeit, Kreativität und Liebe eine konkrete Erfahrung wird. Der Kopf wird frei, neue Lebensperspektiven sichtbar und unsere Vitalität spürbar. In den Tanzworkshops erleben die Teilnehmer/innen eine besondere Qualität und Intensität des gegenwärtigen Erlebens. Im Nachklang führt dies zu mehr Selbstverständnis und Lebensfreude.

Es sind keine Tanzerfahrungen notwendig. Es reicht, Lust auf Bewegung zu haben, auf die Begegnung mit sich selber und anderen Menschen.

Anmeldung bequem über E-Mail !

Leitung: Dirk Matzik

Kosten: 60,00 Euro
Ort: TRAUART, 45128 Essen, Goethestraße 1

E-Mail: trauart@online.de
Telefon: 02 01 - 32 72 57

Zen-Meditation

Jeden Montag
von 19:30 Uhr bis
21:00 Uhr

Kosten:

Die Teilnahme ist kostenlos und für all diejenigen gedacht, die die Bereitschaft mitbringen, in aufrechter Haltung, 3-mal 25 Minuten in der Stille zu sitzen.

Ort: TRAUART, 45128 Essen, Goethestraße 1

E-Mail: trauart@online.de
Telefon: 02 01 - 32 72 57

Entdecken Sie uns
auf Facebook
Abbonieren Sie
unseren Newsletter